Kindersommer bei der Feuerwehr

Traditionell beteiligte sich die Jugendfeuerwehr auch in diesem Jahr am Kindersommerferienprogramm der Gemeinde Herbertingen. Interessierte Kinder hatten an diesem Nachmittag die Gelegenheit, ein paar interessante Stunden rund um das Thema Feuerwehr zu erleben.
In einer theoretischen Einführung lernten die Teilnehmer alles Wichtige über die Aufgaben der Feuerwehr sowie über das Thema Notruf und Alarmierung. Anschließend durften die Kinder beim Aufbau eines Löschangriffs tatkräftig unterstützen und natürlich am Strahlrohr selber Hand anlegen. Zurück im Feuerwehrgerätehaus durften die Kinder Schere und Spreizer ausprobieren. Auch die Schutzausrüstung der Feuerwehrleute sowie die Atemschutzgeräte wurden von den Teilnehmern genauestens inspiziert, die Kinder durften auch selber in die Einsatzkleidung schlüpfen.
Bei Grillwurst und Wecken klang der Nachmittag in gemütlicher Runde aus.


Kategorie: Allgemein
Verschlagwortet mit ,

09.08.18: Brand Einfamilienhaus

Weiterlesen


Kategorie: Allgemein, Einsätze 2018
Verschlagwortet mit

Leistungsabzeichen in Bronze

Nach wochenlangem intensiven Training fuhr eine Gruppe mit jungen Feuerwehrleuten aus den Einsatzabteilungen Herbertingen, Hundersingen und Marbach nach Nattheim bei Heidenheim, um dort das Leistungsabzeichen in Bronze abzulegen.
Hierbei galt es, unter den wachsamen Augen der Schiedsrichter, innerhalb einer vorgegebenen Zeit einen angenommenen Wohnhausbrand zu löschen, sowie eine Person mit Hilfe der Steckleiter zu retten.
Die vielen Sonderproben haben sich bezahlt gemacht: Voller Stolz durften die Feuerwehrleute (acht Männer und eine Frau) das bronzene Leistungsabzeichen in Empfang nehmen. Dieses Abzeichen ist Bestandteil der Ausbildung und eröffnet ihnen die Möglichkeit, in Zukunft weitere Lehrgänge, wie zum Beispiel den Truppführer-Lehrgang, zu besuchen. Außerdem können in den folgenden Jahren die Leistungsabzeichen in Silber und Gold abgelegt werden.
Herzlichen Glückwunsch zum bestandenen Leistungsabzeichen!


Kategorie: Allgemein
Verschlagwortet mit ,

04.07.18: Brand Trafostation

Weiterlesen


Kategorie: Allgemein, Einsätze 2018
Verschlagwortet mit

Jugendfeuerwehr legt erfolgreich Leistungsspange ab

9 Jugendliche der Jugendfeuerwehr Herbertingen fuhren am Samstag, 30.06.2018 nach Bad Wurzach um dort nach monatelanger Vorbereitung die Leistungsspange abzulegen.
Die Leistungsspange ist die höchste Auszeichnung, die die Deutsche Jugendfeuerwehr vergeben kann.
Neben den feuerwehrtechnischen Disziplinen Löschangriff und Schnelligkeitsübung, bei der es gilt, 8 Schläuche innerhalb einer bestimmten Zeit hintereinander ohne Verdrehungen zu verkuppeln, enthält die Leistungsspange auch einen theoretischen Teil und ein Sportteil. Die Sportdisziplinen bestehen aus Kugelstoßen und Staffellauf; im Theorieteil werden neben feuerwehrtechnischem Wissen auch aktuelle politische Themen abgefragt. Außerdem wird auch das Verhalten und Auftreten der Gruppe bewertet. Alle Disziplinen wurden von den Jugendlichen mit Bravour gemeistert.
Herzlichen Glückwunsch an die Jungen und Mädchen der Jugendfeuerwehr zur bestandenen Leistungsspange!


Folgende Jugendfeuerwehrmitglieder haben die Leistungsspange erhalten
(v. l. n. r.): Lea Andelfinger, Jessica Stähle, Leonie Lutz, Marco Widmann,
Philip Schwer, Tobias Claßen, Stefan Fürst, Lukas Heinzelmann, Anna Rink


Kategorie: Allgemein
Verschlagwortet mit

21.06.18: BMA Industriebetrieb

Weiterlesen


Kategorie: Allgemein, Einsätze 2018
Verschlagwortet mit ,

08.06.18: Tierrettung

Weiterlesen


Kategorie: Allgemein, Einsätze 2018
Verschlagwortet mit

02.06.18: Wasser im Gebäude

Weiterlesen


Kategorie: Allgemein, Einsätze 2018
Verschlagwortet mit

31.05.18: Voralarm Führungsgruppe

Weiterlesen


Kategorie: Allgemein, Einsätze 2018
Verschlagwortet mit

Feuerwehr Herbertingen beschafft Gafferschutz!

Täglich berichten die Medien von Einsatzstellen, an denen die Einsatzkräfte durch Schaulustige, auch Gaffer genannt, in ihrer Arbeit behindert werden. Immer wieder kommt es durch die Neugier der Schaulustigen zu Folgeunfällen oder gefährlichen Situationen.

 

Mit dem neu beschafften mobilen Sichtschutz kann dem rechtswidrigen Verhalten der Gaffer entgegengewirkt, und die Privatsphäre von Unfallopfern geschützt werden.

 

previous arrow
next arrow
Slider

Kategorie: Allgemein
Verschlagwortet mit , ,