11.12.18: Dringende Türöffnung

Weiterlesen


Kategorie: Allgemein, Einsätze 2018
Verschlagwortet mit ,

Sichere Adventszeit – Tipps Ihrer Feuerwehr

Deutscher Feuerwehrverband mahnt zum sorgsamen Umgang mit Kerzen

 

Berlin – Gemütliche Abende mit Plätzchen und Kerzenschein: Die Adventszeit ist für viele Menschen eine Zeit der Besinnlichkeit. Damit diese nicht durch Brände überschattet wird, die durch Unachtsamkeit ausgelöst wurden, mahnt der Deutsche Feuerwehrverband zum sorgsamen Umgang mit Kerzen. Dadurch könnten zahlreiche Feuerwehreinsätze in der dunklen Jahreszeit vermieden werden.

 

Neun einfache Tipps der Feuerwehr helfen, Brände zu verhindern:

  • Stellen Sie Kerzen nicht in der Nähe von brennbaren Gegenständen (Geschenkpapier, Vorhang) oder an einem Ort mit starker Zugluft auf.
  • Kerzen gehören immer in eine standfeste, nicht brennbare Halterung, an die Kinder nicht gelangen können.

Weiterlesen


Kategorie: Allgemein
Verschlagwortet mit , ,

Gemeinsame Alarmübung der Gemeindefeuerwehr mit der Feuerwehr Ertingen

Verkehrsunfall, drei verunfallte Fahrzeuge, mehrere eingeklemmte Personen.

So lautete das Alarmstichwort der Alarmübung, welches von den Feuerwehren aus Herbertingen und Ertingen beübt wurde.
Zwischen Ertingen und Marbach kam es zu einem Unfall zwischen drei beteiligten Fahrzeugen. Insgesamt 8 Verletzte mussten von den Feuerwehren betreut, bzw. zuerst aus ihren Autos befreit werden. Im Vordergrund stand bei dieser Übung vorallem das Kennenlernen und die gemeinsame Zusammenarbeit der beiden Wehren.

 

 


Kategorie: Allgemein

17.10.18: Menschenrettung

Weiterlesen


Kategorie: Allgemein, Einsätze 2018
Verschlagwortet mit

DFV – Gesellschaft funktioniert nur im Zusammenspiel

Gewalt war Schwerpunkt der 65. Delegiertenversammlung des DFV in Erfurt

 

Berlin/Erfurt – „Feuerwehrleute setzen sich täglich der Gefahr aus, im Einsatz, zum Schutz der Menschen, selber verletzt oder gar getötet zu werden. Da sind tätliche Angriffe gegenüber Feuerwehrleuten unverzeihlich, und die Gesellschaft hat sich schützend vor uns zu stellen“, verlangte Hartmut Ziebs, Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV), heute bei der 65. Delegiertenversammlung in Erfurt.

 

„Rettungsmaßnahmen dauern ihre Zeit. Wir wollen professionell helfen. Jeder Fehler kann tödlich sein. Aber wir haben nicht die Zeit, uns noch einen Parkplatz zu suchen. Es kann daher vorkommen, dass wir die Straße blockieren. Es ist in solchen Situationen nicht cool, die Rettungskräfte anzupöbeln. Das beschleunigt nicht unsere Arbeit“, so DFV-Vizepräsident Lars Oschmann bei seinem bewegenden Appell zum Thema „Gewalt gegen Einsatzkräfte“. „Bei aller Individualität darf man nicht vergessen, dass die Gesellschaft nur funktioniert, wenn alles zusammenspielt“, erklärte Oschmann. Die  Delegierten aus ganz Deutschland beschlossen einstimmig die Resolution „Unsere Einsatzkräfte – unsere Sicherheit! Nein zur Gewalt gegen Feuerwehrangehörige“ (siehe Pressemitteilung 59/2018).

Weiterlesen


Kategorie: Allgemein
Verschlagwortet mit

15.10.18: Täuschungsalarm BMA Industriebetrieb

Weiterlesen


Kategorie: Allgemein, Einsätze 2018
Verschlagwortet mit

06.10.18: Tragehilfe Rettungsdienst

Weiterlesen


Kategorie: Allgemein, Einsätze 2018
Verschlagwortet mit ,

02.10.18: Brand Mehrfamilienhaus

Weiterlesen


Kategorie: Allgemein, Einsätze 2018
Verschlagwortet mit

26.09.2018: Brand Industriegebäude

Die Feuerwehren aus Herbertingen und Bad Saulgau wurden zu einem gemeldeten Brand in einem Industriegebäude alarmiert. Kurz nach dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte konnte die Anfahrt der restlichen Kräfte abgebrochen werden. Es handelte sich um einen Fehlalarm.

Weiterlesen


Kategorie: Allgemein, Einsätze 2018
Verschlagwortet mit

26.09.18: Ölspur

Weiterlesen


Kategorie: Allgemein, Einsätze 2018
Verschlagwortet mit
Seite 1 von 4712345...102030...Letzte »